Wir laufen für UNICEF

wir laufen für unicef
Foto: Michael Helbig

Mitmachen!

Runter vom Sofa, rein in die Turnschuhe: Macht mit bei der Aktion „wir laufen für UNICEF“ und sammelt mit einem Sponsorenlauf Spenden für die UNICEF-Kampagne "Wasser wirkt". Seit dem Start der Aktion im Jahr 2004 sind insgesamt stolze 6,3 Millionen Euro zusammengekommen. Über 2.300 Schulen und 550.000 Kinder waren dafür am Start.

So geht's:

  • Trommelt Eure Mitschülerinnen und Mitschüler zusammen und organisiert mit Hilfe Eurer Lehrer einen Sponsorenlauf an Eurer Schule. Das kann eine Rallye durch den Wald sein, ein Lauf um den Sportplatz oder ähnliches je nach Lust und Kondition. Anmelden könnt Ihr Euch auf der UNICEF-Website.
  • UNICEF rüstet Euch mit Infomappen, Arbeitsmaterialien für den Unterricht, Laufkarten, Urkunden und Buttons aus. 
  • Sucht Euch Sponsoren, die pro gelaufenem Kilometer einen bestimmten Betrag spenden. Das können Eltern, Verwandte, Freunde oder Firmen sein. Die tragt Ihr dann auf Eurer Laufkarte ein und informiert sie nach dem Lauf über Euer Ergebnis. 
  • Die Schule überweist mindestens die Hälfte des gesammelten Geldes an UNICEF. Die andere Hälfte kann an Eurer Schule bleiben, beispielsweise für neue Sportgeräte, Bücher oder für andere Projekte.
  • Jeder Teilnehmer erhält eine UNICEF-Urkunde als Dank. 
  • Eure Schule bekommt von UNICEF einen Bericht darüber, was aus Eurer Spende geworden ist.

 
Kontakt:

Beate Black
Telefon 0221/93650-275
E-Mail versenden

 

Die Kampagne „Wasser wirkt"

UNICEF Deutschland ruft bundesweit zu Mitmach- und Spendenaktionen auf. Mit den Spenden aus der Kampagne will UNICEF bis 2015 mindestens 500.000 Kinder in sechs Ländern dauerhaft erreichen. 50 Euro reichen aus, um fünf Kinder langfristig mit sauberem Trinkwasser zu versorgen, ihnen Zugang zu hygienischen Latrinen zu beschaffen und sie über Gesundheit aufzuklären.

Zur Aktionswebsite www.wasser-wirkt.de

extras

anmeldung

Das Anmeldeformular und weitere Infos gibt es auf der UNICEF-Website

kontakt

Beate Black
Telefon: 0221/93650-275
Telefax: 0221/93650-301
beate.black‎@‎unicef.de