Überschrift

unicef-juniorbotschafter 2013

Platz 4: Schreiben für eine gemeinsame Zukunft

Kinder- und Jugendzeitschrift Körnerstraße 77

Text mit 1. Bild

Die Redaktion der Kinder- und Jugendzeitschrift „Körnerstraße 77“ des „Kölner Appell gegen Rassismus e.V.“ besteht aus Kindern und Jugendlichen aus unterschiedlichsten Ländern. Viele von ihnen sind als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Gemeinsam gestalten sie das gesamte Heft, wählen Themen aus, schreiben Artikel, recherchieren, führen Interviews und verbessern dabei fast beiläufig ihre Deutschkenntnisse.

In jedem Heft wird, neben einem Schwerpunktthema, auch ein Kinderrecht thematisiert. Außerdem schreiben die Jugendlichen über alles, was sie bewegt: Sie berichten über gemeinsame Ausflüge und Aktivitäten, über Neuigkeiten aus dem Viertel ebenso wie über die Situation von Kindern weltweit. Die Jungredakteurinnen und Jungredakteure haben schon viele Interviews mit Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Bereichen sowie engagierten Bürgerinnen und Bürgern geführt oder Bewohnerinnen und Bewohner Kölns zu ihrem Alltag und ihren Lebensgeschichten befragt.

Die Zeitschrift hat mittlerweile eine Auflage von 3.000 Stück. Vom Verkaufspreis in Höhe von 1,50 Euro werden 50 Cent für die Herstellungskosten benötigt und 50 Cent im Verein für Ausflüge und Aktionen gespart. Die verbleibenden 50 Cent dürfen die jungen Redakteure behalten. Viele von ihnen bekommen kein Taschengeld und können sich mit dem Verkauf der Zeitung wenigstens kleine Wünsche erfüllen.

Begründung der Jury

Der Jury hat gefallen, dass die jungen Redakteurinnen und Redakteure unterschiedlicher Herkunft eine gemeinsame Zeitschrift gestalten und damit gemeinsam ein tolles Projekt auf die Beine gestellt haben. Die Themen der Artikel sind vielfältig, interessant und kreativ umgesetzt. Beim Schreiben verbessern die Mädchen und Jungen ihre Deutschkenntnisse und erfahren in den selbst geführten Interviews viel über die Kultur, in der sie leben.

Die Jungredakteure erleben in der „Körnerstraße 77“ wie Integration gelingen kann.

extras

JuBo-Logo 2013

UNICEF-JuniorBotschafter-Wettbewerb 2013